Dinge, die Sie über Image-Hosting-Websites wissen müssen

Diese Image-Hosting-Websites haben zwei Seiten. Der eine ist der technische Aspekt und der andere der soziale Teil. Während alle diese Sites fast die gleichen Dienste anbieten, gibt es immer noch einige Unterschiede, die Sie vielleicht wissen möchten. Einige kleine Unterschiede können für einige Leute wichtig sein, vielleicht sogar für Sie. Deshalb ist es wichtig, die Dinge zu verstehen, die Sie über diese Bildhosting-Dienste wissen müssen. Lassen Sie uns mit dem technischen Teil dieser Dienste beginnen. Mach dir keine Sorgen, denn das wird nicht zu technisch, wie du vielleicht ursprünglich denkst. Es ist nur eine Art Überblick darüber, was Sie von den meisten Image-Hosting-Websites erwarten können. Festplattenplatz Die Anzahl der Fotos oder die Anzahl der Bilddateigrößen, die Sie in Ihr Konto hochladen können, ist immer begrenzt. Wenn Sie planen, Hunderte oder sogar Tausende Ihrer digitalen Fotos zu speichern, benötigen Sie mehr Platz. Ansonsten, wenn Sie nur ein zufälliger, gelegentlicher Fotograf sind, der nur während Familienurlauben und Büropartys Aufnahmen macht, dann sind die meisten kostenlosen Konten und der einfachste Speicherplatz ausreichend für Ihre Bedürfnisse. 2. Wie schnell kann die Website Ihre Bilder hochladen? Testen Sie zuerst einen Dienst, bevor Sie ihn bestätigen. Starten Sie das Timing von dem Moment an, in dem Sie auf die Schaltfläche klicken, um Ihre Bilddatei hochzuladen, bis zur Bestätigung, dass die Datei hochgeladen wurde. Je kürzer die Zeit ist, ist definitiv die bessere Wahl. Sie möchten nicht Ihre eigene Zeit damit verschwenden, darauf zu warten, dass Ihre Fotos hochgeladen werden, oder? Lassen Sie uns dann die nicht so technische Seite der Bildhosting-Websites diskutieren. Sie werden feststellen, dass sie genauso wichtig sind wie die bereits erwähnten. Dies liegt daran, dass nicht jeder zu sehr mit Speicherplatz oder der Pixelanzahl ihrer Bilder beschäftigt ist.1. Können Sie die Fotos leicht mit Ihrer Familie und Ihren Freunden teilen? Die meisten Leute laden ihre Fotos zu einem Online-Bild-Service hoch, damit sie anderen leicht gezeigt werden können. Sie stellen lediglich einen Link zu ihrem Bildhosting-Account bereit und ihre Freunde und Familie können sofort die Bilder ansehen. Keine Notwendigkeit mehr, aktuelle Fotos zu versenden oder separate E-Mail-Anhänge zu erstellen. 2. Können Sie Ihre Fotos auch einfach in andere Social-Media-Sites integrieren? Es könnte andere Social-Media-Websites geben, an denen Sie sehr aktiv teilnehmen. Websites, auf denen auch einige deiner Freunde sind. Es ist dann eine gute Sache, wenn Sie Ihre Fotos schnell von Ihrem Bildhosting-Dienst zu einer Ihrer sozialen Websites verschieben oder posten können. Einige Bildhostingwebsites tun dies bereits und möchten vielleicht einen Blick darauf werfen. Das Teilen von Fotos war für die meisten Leute eine beliebte Sache. Es ist eine Familie und Freunde Sache. Ihre Art, verlorene Zeit nachzuholen oder einfach nur Leuten, die sie seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen haben, Hallo zu sagen. Es gibt immer Freude an Fotos; Wir müssen nur lernen, wie wir sie mit anderen teilen können. Zuverlässige Bildhosting-Site. Unbegrenzter Speicherplatz http://upmyphoto.com